der zeitplan

Bis zum 01.09.
Bewerbung der Unternehmen
Die Unternahmen haben Zeit sich bis eine Woche vor der Digitalen Woche 2019 zu bewerben

Ab dem 01.09.
Bewerbung der Studierenden
Die Studierenden bewerben sich bei ihren jeweiligen Hochschulen auf einen der verfügbaren Plätz


6.11.
Kick-off
Der Kick-off zur Digital Challenge 2019 erfolgt am Nachmittag des 06.11 in der Seeburg, Düsternbroker Weg 2, 24105 Kiel. Im Anschluss findet ein nettes Get-Together bei Häppchen statt.

07.11.
Unternehmensbegehung
Am Vormittag (vorraussichtlich 9.00 Uhr) werden die Studierenden durch ihr am Vorabend zugewiesenes Unternehmen geführt und lernen dieses detailliert kennen.


07. – 09.11.
Vorbereitung der Studierenden
Die Studierenden erhalten im Anschluss an die Unternehmensbegehung ein Coaching in Sachen Tools und Techniken, dass sie auf die Herausforderungen der anstehenden Digital Challenge vorbereiten soll.

11.11 – 15.11
Digital Challenge 2019
Vom 11.11 bis zum 15.11 läuft die Digital Challenge 2019 mit täglich neuen Herausforderungen. Die Teams erhalten jeden Morgen ein Tagesbriefing zur Bearbeitung des jeweiligen Themas. Im Anschluss haben die Teams Zeit die Aufgabe zu bearbeiten und sich auf das anstehenden Board Meeting vorzubereiten, in dem die Ergebnisse des Tages präsentiert werden.

 
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Tagwerk
Ist-Analyse
Blick ins Unternehmen
Digitale Trends?
Technology Push
Die digitale Idee
Kunden?
Marktorientierung?
Prozesse?
Produkte?
Business Model CanvasService / Product / Process Blue PrintPitchvorbereitung
Ziel
Erste IdeenInnovations-Outcomes beschriebenBusiness Model Canvas fertigMock-up, ProzessbeschreibungBusinessplan im Ansatz fertig
09:00 - 09:30
Worauf achte ich beim Gang durch das Unternehmen?
(Guido Schwartze)
Jobs to be done analysis to categorize, define, capture, organize and prioritize customer needs
(Prof. Dr. Carsten Schultz)
Das Business Model Canvas – Bestandteile und Vorgehen bei der Entwicklung von Wachstumsstrategien
(Prof. Dr. Doris Wessels und Prof. Dr. Jens Langholz)
Service Blueprinting
(Prof. Dr. Tanja Reimer)
Pitchvorbereitung
(Prof. Dr. Dirk Müller)
09:30 – 16:30
TeamarbeitTeamarbeitTeamarbeitTeamarbeitTeamarbeit
16:30 – 17:00
Vorbereitung Board MeetingVorbereitung Board Meeting16:15 – 16:45
Vorbereitung Board Meeting
16:45 – 17:00
Anreise
Vorbereitung Board Meeting14.00 – 14.30
Vorbereitung Board Meeting
14.30 – 16.00
Anreise
17:00 – 18:00
(30 Min / Gruppe)


Board MeetingBoard Meeting
Großes Board Meeting (ZfE)Board Meeting16.00 Uhr
Abschlussveranstaltung, IHK zu Kiel