Die Teilnehmer der Digital Challenge 2020

Kieler Nachrichten

Regional, digital, verbindend

Die Kieler Nachrichten sind das Medienhaus der Region Kiel mit den Kreisen Plön, Segeberg und Rendsburg-Eckernförde sowie der Stadt Neumünster. In dieser Region bringen wir die einzige Tageszeitung der Landeshauptstadt heraus: montags bis sonnabends in einer täglichen Auflage von etwa 84.000 Exemplaren und mit einer Brutto-Reichweite von knapp 230.000 Leserinnen und Lesern. Wir informieren jeden Tag unabhängig, aktuell, kompetent und seriös in vier Lokalausgaben: Kieler Zeitung, Ostholsteiner Zeitung, Holsteiner Zeitung und Eckernförder Nachrichten. Im Kieler Newsroom wird auch die Segeberger Zeitung als eigener Titel produziert. Auf KN-online sowie über die KN-Mobil-App liefern wir rund um die Uhr Nachrichten, Hintergründe, Fotostrecken und Videos aus der Region für die Region.

Website


Heidelberger Druckmaschinen AG

Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Seit über 160 Jahren stehen wir für Qualität und Zukunftsfähigkeit. Damit sind wir ein Unternehmen mit einer langen Tradition, bestimmen aber gleichzeitig dank moderner Technologien und innovativer Geschäftsideen die Zukunftstrends in unserer Branche. Mit über 40 Prozent Marktanteil bei Bogenoffsetmaschinen ist Heidelberg Markt- und Technologieführer.

Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dabei wollen wir Heidelberg zu einem digitalen Gesamtsystem für die industrielle Wertschöpfung entwickeln und die Druckereien bei der digitalen Transformation unterstützen. Unsere Workflow-Lösung Prinect macht hierbei die smarte Produktion erst möglich. Als zentrale Software-Plattform bindet Prinect alle Schritte der Druckproduktion nahtlos in durchgängige Prozesse ein. Vom Kundenkontakt, über die Produktion, bis zum fertig verpackten Produkt und zur Rechnungsstellung.

Website

Westhof Bio-Gemüse GmbH & Co. KG

Das Motto der Westhof Bio Gruppe kann beherzt lauten: 360°BIO. Denn hier wird Bio vom Gemüseanbau bis zur regenerativen Energie betrieben. Seit über 30 Jahren erzeugen Familie Rainer Carstens und sein Team direkt vor den Toren vom Weltnaturerbe Wattenmeer schmackhaftes Bio-Gemüse. Frischer Nordseewind und gute, nährstoffreiche Böden prägen diese Landschaft und schaffen perfekte Voraussetzungen für das Gemüse, das auf einer Fläche von über 1.000 Hektar angebaut wird. Der Westhof will aber nicht nur ökologisch produzieren, sondern zusätzlich ressourcenschonend und klimafreundlich wirtschaften. Denn Biogemüse und erneuerbare Energien gehören für die Unternehmensgruppe zusammen. So wird u.a. aus Grünschnitt und dem nicht vermarktungsfähigem Gemüse in der eigenen Biogasanlage Energie gewonnen, die zum Erwärmen des Gewächshauses genutzt wird. Die entstehenden Gärreste kommen als Dünger zurück aufs Feld. So geht im Westhof-Bio-Kreislauf nichts verloren.

Website

Die bisherigen teilnehmer
Die Teilnehmer der Digital Challenge 2019

REMONDIS GmbH & Co. KG, Region Nord

REMONDIS Nord, alles rund um Wasser und Abwasser
sowie Entsorgung und Recycling.

REMONDIS mit Sitz in Lünen (Nordrhein-Westfalen) ist eine 100%-ige Tochter der RETHMANN-Gruppe, zu der neben REMONDIS die Schwesterunternehmen RHENUS (Logistikdienstleister), SARIA Bio Industries (Spezialist für die Verwertung tierischer und pflanzlicher Produkte und Reststoffe) und Transdev (Transportdienstleistungen / ÖPNV) gehören.

Als bundesweit führendes und international tätiges Unternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft agiert REMONDIS mit über 32.000 Mitarbeitern. Dabei ist REMONDIS an rund 800 Standorten in Europa, Australien, Asien und Afrika tätig.

Das REMONDIS Portfolio ist in der gesamten Wertschöpfungskette vertikal integriert. Es reicht von der Abfalllogistik und -aufbereitung über den Handel mit Sekundärrohstoffen, die Produktion von Grundstoffen, die Errichtung und den Betrieb von Anlagen der Energieerzeugung aus thermischen und biologischen Abfallverwertungsanlagen bis hin zu Industriedienstleistungen im Bereich Wasser und Abwasser sowie den Bau und Betrieb von wassertechnischen Anlagen und Netzen. Insgesamt bewegt REMONDIS rund 30 Millionen Tonnen Wertstoffe pro Jahr und erbringt weltweit Dienstleistungen für über 30 Millionen Bürger sowie viele tausend Unternehmen und Kommunen.

Die REMONDIS GmbH & Co. KG, Region Nord ist die für den norddeutschen Raum (Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern) zuständige Regionalgesellschaft und mit über 2.700 Mitarbeitern an ca. 60 Standorten aktiv.

Website


SWN Verkehr GmbH

Die SWN Verkehr GmbH betreibt den Stadtverkehr in Neumünster. Gesellschafterin ist zu 100 % die SWN Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH, die wiederum zu 100 % der Stadt Neumünster gehört. Mit 94 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – davon allein 78 Busfahrerinnen und Busfahrer – nimmt die SWN Verkehr eine wichtige Stellung als Arbeitgeber in Neumünster ein.

Auf dem Betriebshof in der Rendsburger Straße 87 befinden sich neben dem Standort der Busse die Verwaltung, die Werkstatt und die Leitstelle. Mit 22 Linien, 3 Anruflinientaxen und einem Linientaxi werden täglich mehr als 275 Haltepunkte in und um Neumünster angefahren.

Die Verkehrsleistung beträgt 1,7 Mio. Nutzkilometer pro Jahr, dabei werden über 2,7 Mio. Fahrgäste befördert. Für den Fahrkartenkauf stehen neben dem Verkauf im Bus eine eigene und 6 privat betriebene Verkaufsstellen zur Verfügung.

Website

Witte GmbH

Wir sind ein erfolgreiches in Schleswig-Holstein tätiges Unternehmen mit rund 120 Mitarbeitern an 2 Standorten.

Unser Geschäftsfeld bildet seit 88 Jahren der beratende Großhandel mit dem Schwerpunkt Elektro-Artikel (Elektrogeräte, Elektroinstallation, Haustechnik, Industrieelektronik u. Messtechnik, Licht und Leuchten, Rundfunk- und Antennentechnik, Daten- und Netzwerktechnik, Videoüberwachung und Werkzeug).

Unsere Kunden aus Industrie, Handwerk und Handel sind seit Jahren mit uns verbunden.

Website


Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH

Die Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH ist die zentrale Marketingorganisation für die Region Flensburger Förde.

Zu ihren Aufgaben als LTO (Lokale Tourismus Organisation) gehören die touristische Vermarktung im In- und Ausland, der Betrieb der Touristinformationen Flensburg und Glücksburg mit Service- und Dienstleistungsangeboten sowie die Entwicklung touristischer Produkte und Angebote für Flensburg und die Region.

Daneben führt die TAFF Veranstaltungen und Events durch, u.a. den Flensburger Weihnachtsmarkt.

Website

Betten Struve GmbH & Co. KG

Betten Struve ist ein traditionelles Bettenfachgeschäft, im Familienbesitz und über 100 Jahre alt. Großes Fachwissen und ein sehr individueller Service am Kunden, sowie ausgesuchte Ware hoher Qualität sind unser Kerngeschäft.

Website


Alfons Meißner GmbH & Co. KG

Wir wollen nicht allen ein bisschen gefallen, sondern lieber einer kleineren, modeverliebten Gruppe so richtig gut! Mit angesagten, hochwertigen Labels, die es nicht an jeder Ecke gibt. Mit einem modernen Ambiente. Mit einem hochmotivierten Team. Und mit richtig gutem Service. Unser “Family Business”, fortschrittlich und familiär zugleich…

Website

DESIGNA – Zukunft mit Herkunft

Seit mehr als 65 Jahren entwickelt, installiert und wartet DESIGNA innovative Produkte und Dienstleistungen zur Steuerung von Parkhäusern und Parkflächen. Über 16.000 Systeme wurden bisher installiert – und täglich werden es zwei mehr. Unsere Kunden sind Flughäfen, Krankenhäuser, Einkaufszentren, Bauherren und Kommunen in internationalen Märkten.

Im hohen Norden Deutschlands laufen alle Fäden zusammen: Wir sind stolz darauf, unsere Entwicklungsabteilung, die Fertigung, alle Lieferketten- und Verwaltungsabteilungen, Marketing und Vertrieb sowie deren Mitarbeiter auf unserem Gelände in Kiel zu verbinden.

Eine schlanke Organisation sowie kurze und direkte Führungs- und Kommunikationswege sichern unsere Position im Markt als Technologieführer und Innovationstreiber.

Website


Die Teilnehmer der Digital Challenge 2018

EDUR Pumpenfabrik | Kiel

Die EDUR Pumpenfabrik ist internationaler Anbieter von
Kreiselpumpen Made in Germany.

Das Unternehmen entwickelt und produziert die Pumpen in Kiel und steuert den Vertrieb über Standorte und Repräsentanzen weltweit. EDUR fokussiert dabei auf passgenaue Individuallösungen, die direkt mit dem Kunden für seine Anwendung konzipiert werden. Dabei ist EDUR unter anderem in der Abwasser- und Wassertechnik, Kältetechnik und Reinigungstechnik sowie im Bereich Flüssiggas aktiv. Insbesondere für die Anwendung der Druckentspannungsflotation ist EDUR weltweit gefragter Spezialist. EDUR wurde 1927 gegründet und hat als familiengeführtes Unternehmen stets auf die kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Pumpentechnologie durch exzellente Ingenieursleistung gesetzt. Dabei standen schon frühzeitig die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Ebenso wichtig sind die Mitarbeiter selbst. Mehrere Generationen arbeiten miteinander und lernen voneinander, um wichtige Werte und Erfahrungen weiterzugeben, aber auch neue Impulse aufzunehmen. Unterstützt wird dieser Austausch auch unter anderem durch gemeinsame Teamevents wie Business Run, Triathlon oder Bowling-Wettbewerbe.

www.edur.com


Klarmobil.de | Büdelsdorf

Immer mehr Menschen erkennen für sich, dass es besser ist, das Richtige für sich zu kaufen, anstatt sich ihre Bedürfnisse diktieren zu lassen.

Auch beim Mobilfunk zeigt sich der neue Konsum-Verstand. Neben den großen Netzanbietern, die mit schillernden Werbe- und Produktwelten möglichst teure Verträge verkaufen wollen, hat sich eine Gegenbewegung etabliert: „No Frills“. Ein Vorreiter dieser Kategorie ist klarmobil.de und passt damit genau in eine neue Generation von Anbietern, die ohne viel Tamtam die mobile Grundversorgung für Telefonie und Daten sicherstellen. Ohne, dass man sich Sorgen machen müsste zu viel zu bezahlen oder zu wenig zu bekommen. Das Angebot von klarmobil.de ist dabei nicht schlechter, als das Angebot der großen Netzbetreiber, da klarmobil.de das Produktportfolio von Telekom, Vodafone und Telefónica direkt anbietet. Nur eben ohne teure Shop-Infrastruktur oder werbliche Rechtfertigung überzogener Preise. Wer allerdings die direkte Beratung wünscht, wird in den über 550 mobilcom-debitel Shops nicht enttäuscht.

www.klarmobil.de

Stadtwerke Husum

Energie für Neues

Seit mehr als 150 Jahren versorgen wir den Raum Husum zuverlässig mit Energie und Wasser. Als moderner Infrastrukturdienstleister mit über 100 Mitarbeitern leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaftskraft und der Attraktivität des öffentlichen und privaten Lebens. Durch eine mehrheitlich städtische Beteiligung sind wir fest mit der Region verwurzelt. Mit fairen Preisen und 100 % Ökostrom für Privat- und Kleingewerbekunden sind wir vor Ort der Motor der Energiewende und des Klimaschutzes. Unsere Produkte im Bereich E-Mobilität und erneuerbare Energien sowie innovative Dienstleistungen für die Stadtentwicklung sichern die Zukunft für kommende Generationen. Unser Betrieb des Husum Bad und Freibad Schobüll sowie unser vielfältiges Engagement in den Bereichen Kultur, Sport und Soziales stärken die Lebens- und Standortqualität für die Menschen und Unternehmen in unserer Region.

www.stadtwerke-husum.de

Kristronics

Innovation meets Quality

Wir entwickeln, fertigen und industrialisieren elektronische und mechatronische Baugruppen, komplexe Produkte und Systeme kostenoptimal auf höchstem Qualitätsniveau.

Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, wie Automotive, Medical, Industrie und Life Science. Ein Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Realisierung innovativer Hochvoltsysteme für den Bereich E-Mobility. Daneben werden auch modulare Baugruppen für Pedelecs sowie Batteriemanagementsysteme entwickelt und gefertigt.

Seit 2017 ergänzt Kristronics die weltweit agierende Marquardt Gruppe, die in den genannten Branchen und auf allen wichtigen Märkten vertreten ist. Marquardt investiert jährlich rund zehn Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung, für z.B. modernste Entwicklungstools, Simultaneous Engineering und ein leistungsfähiges Versuchswesen.

Zudem pflegen Marquardt und Kristronics eine Unternehmenskultur, die dem Erfindergeist der Mitarbeiter weiten Spielraum gibt. So können immer neue Ideen entstehen, die zu marktfähigen Spitzentechnologien realisiert werden.

Know-how, Kreativität und Motivation sind die wesentlichen Faktoren für den Markterfolg unserer Produkte. Unsere Mitarbeiter zu fördern und als Ressource an uns zu binden ist ein weiterer Baustein dazu. Unsere Produkte begleiten den Menschen rund um die Uhr.

www.kristronics.de

OLEU Flensburg

Oleu Flensburg produziert Segel in allen Größen und Ausführungen – und das seit mehr als 20 Jahren in erstklassiger Qualität! Mit unseren High-Performance-Regattasegeln weisen Sie Ihre Herausforderer in die Schranken, während Sie unsere soliden Fahrtensegel auch auf einem Törn rund um den Globus zuverlässig begleiten.

Darüber hinaus bieten wir qualitativ hochwertige Strandsegel und Beschattungen von höchster Stabilität an. Selbstverständlich führen wir zudem von Sprayhoods bis zu Winterplanen die gesamte Palette an Persenningen.

https://www.oleu-flensburg.de/de/

Die Teilnehmer der Digital Challenge 2017

Fa. Bäckerei Günther | Kiel

Wir sind Bäckerei Günther – ein Familienbetrieb in der 5.Generation und wir feiern in 2017 unser 135-jähriges Bestehen.

Immer besser zu werden, das hat uns immer schon angetrieben und das wird uns auch weiter antreiben. Jeden Tag stellen wir mit viel Herzblut und Handarbeit ganz frisch die besten Backerzeugnisse direkt in Kiel her. Von hier aus beliefern wir unsere 39 Filialen in Kiel und im Kieler Umland täglich ganz frisch. Unsere 300 Mitarbeiter tun jederzeit alles dafür, unsere Gäste mit gutem Geschmack glücklich zu machen.

Warum machen wir bei der Digital Challenge mit?
Die Digitalisierung bietet mit ihren vielen Facetten vielfältige Chancen. Das gilt auch und ganz besonders für unser traditionelles Handwerk. Wir wollen diese Chancen möglichst frühzeitig erkennen und aktiv für uns nutzen, um die Tradition der Familie Günther auch erfolgreich in die Zukunft zu führen. Clevere, junge Köpfe und frische Ansätze sind dafür unverzichtbar und darum freuen wir uns riesig auf die Herausforderung durch die Teams.


Fa. Heinrich Karstens | Kiel

Unser mittelständisch geprägtes Bauunternehmen leistet seit fast 90 Jahren, mit einem Jahresumsatz von ca. 90 Mio €, einen maßgeblichen Beitrag in der Gestaltung unseres Stadtbildes.

In 3. Generation geführt zeigt die Geschichte des Unternehmens, dass unser Handeln stets von den Grundwerten wie Zuverlässigkeit, Solidität und Kreativität geprägt ist. Die Anforderung unserer Kunden optimal zu erfüllen, ist für uns eine beständige Herausforderung. Dafür sind unsere über 200 Mitarbeiter täglich motiviert Ihren Beitrag zu leisten.

Die Challenge gibt uns die Gelegenheit sich mit den Herausforderungen der Zukunft zu beschäftigen. Herausgelöst aus dem Tagesgeschäft, sich die Zeit zu nehmen um mit jungen und offenen Menschen, sich durchaus provokant, mit den digitalen Geschäftsmodellen der Zukunft zu beschäftigen, wird uns zu einer persönlichen und geschäftlichen Weiterentwicklung veranlassen.

Wir freuen uns durchaus auf diesen frischen Wind und die neuen Denkansätze und begrüßen es außerordentlich als Partner bei dieser tollen Challenge dabei zu sein.